Nike Hypervenom Phantom 3 Ag-pro Fußballschuhe Damen Rot Schwarz 617-18900

  • Artikelnr. M00000839
  • Verfügbarkeit Lagernd
€116,40

Verfügbare Optionen

Schnellsuche Nike Hypervenom Phantom 3 Ag-pro Fußballschuhe Damen Rot Schwarz 617-18900, M00000839, Damen

DEADLY FINISHING

Der Nike Hypervenom Phantom 3 AG-PRO Kunstrasen-Fußballschuh wurde für den angreifenden Torschützen entwickelt. Er wurde entwickelt,um die Schlaggeschwindigkeit zu erhöhen und schnelle Richtungswechsel auf kurzen Rasenplätzen zu ermöglichen.

FULL FLYKNIT CONSTRUCTION

Innovatives Flyknit umschließt deinen Fuß voll und kombiniert Bereiche mit hoher Atmungsaktivität,Stretch und Unterstützung für die ultimative Passform der zweiten Haut.

FLYWIRE LOCKDOWN

Ultraleichte,superstarke Kabel umwickeln den Mittelfuß und integrieren sich in die Schnürsenkel,um bei Bewegungen von einer Seite zur anderen für Stabilität zu sorgen.

HYPER-REAKTIVPLATTE

Die Nike HyperReactive-Platte verfügt über einen flexiblen Vorderfuß für reaktionsfähige Stabilität,sodass Sie auf festem Untergrund schnell schneiden und die Richtung ändern können.

HYPER-REAKTIVE TEXTUR

Textur in der Schlagzone hilft,die Schussgeschwindigkeit zu optimieren.

CHEVRON STUDS

Das Bolzenmuster an der Seite bietet Traktion für Beschleunigung,Bremsen und seitliche Schnitte.

AG-PRO PLATE

Mit der AG-PRO Platte können Sie schnell auf Kunstrasen schneiden und die Richtung ändern.

ACC TECHNOLOGY

Die ACC-Technologie (Conditions Control) ermöglicht eine präzise Kontrolle bei nassen und trockenen Bedingungen.

WEITERE DETAILS

◆Zungenloses Design reduziert Ablenkungen
◆Asymmetrisches Schnürsystem erweitert den Ballkontrollbereich und die Schlagzone
◆Konturierte Einlegesohle umschließt und polstert Ihren Fuß
◆Innenliegender Fersenschutz umschließt Ihren Fuß für eine gesicherte Passform

KÜNSTLICHKRAFTPLATTE

Das Leichtgewicht Die Kunstrasenplatte verfügt über Low-Profile- und Secondary-Stollen für verbesserte Perimeter-Traktion sowie Vorderfußdruck- und Fersen-Plant-Dispension-Pads für gleichmäßigen Stollendruck beim Spielen. Es hat auch hohle Stollen und Fersendämpfung für erhöhte Unterstützung,eine extra Flex-Nut für schnelle Übergänge während des Spiels und einen extra kleinen Griff für mehr Seitenhalt.

FLYKNIT ORIGINS

Die Nike Flyknit-Technologie wurde durch das Feedback von Läufern inspiriert,die sich nach einem Schuh sehnten,der eng anliegend (und praktisch unbemerkt) in einer Socke sitzt. Nike begann mit einer vierjährigen Mission mit Programmierern,Ingenieuren und Designern,um die Technologie zu entwickeln,die erforderlich ist,um das Obermaterial mit statischen Eigenschaften für Struktur und Haltbarkeit zu schaffen. Dann wurde die präzise Platzierung von Unterstützung,Flexibilität und Atmungsaktivität ¡¡¡¯ alle in einer Schicht ¡ª wurde verfeinert. Das Ergebnis ist ein federleichtes,formschlüssiges und nahezu nahtloses Obermaterial. und ein extra kleiner Griff für mehr Seitenhalt.

FLYKNIT ORIGINS

Die Nike Flyknit-Technologie wurde durch das Feedback von Läufern inspiriert,die sich nach einem Schuh sehnten,der eng anliegend (und praktisch unbemerkt) in einer Socke sitzt. Nike begann mit einer vierjährigen Mission mit Programmierern,Ingenieuren und Designern,um die Technologie zu entwickeln,die erforderlich ist,um das Obermaterial mit statischen Eigenschaften für Struktur und Haltbarkeit zu schaffen. Dann wurde die präzise Platzierung von Unterstützung,Flexibilität und Atmungsaktivität ¡¡¡¯ alle in einer Schicht ¡ª wurde verfeinert. Das Ergebnis ist ein federleichtes,formschlüssiges und nahezu nahtloses Obermaterial. und ein extra kleiner Griff für mehr Seitenhalt.

FLYKNIT ORIGINS

Die Nike Flyknit-Technologie wurde durch das Feedback von Läufern inspiriert,die sich nach einem Schuh sehnten,der eng anliegend (und praktisch unbemerkt) in einer Socke sitzt. Nike begann mit einer vierjährigen Mission mit Programmierern,Ingenieuren und Designern,um die Technologie zu entwickeln,die erforderlich ist,um das Obermaterial mit statischen Eigenschaften für Struktur und Haltbarkeit zu schaffen. Dann wurde die präzise Platzierung von Unterstützung,Flexibilität und Atmungsaktivität ¡¡¡¯ alle in einer Schicht ¡ª wurde verfeinert. Das Ergebnis ist ein federleichtes,formschlüssiges und nahezu nahtloses Obermaterial. Ingenieure und Designer,um die Technologie zu schaffen,die benötigt wird,um das Gestrick mit statischen Eigenschaften für Struktur und Haltbarkeit zu machen. Dann wurde die präzise Platzierung von Unterstützung,Flexibilität und Atmungsaktivität ¡¡¡¯ alle in einer Schicht ¡ª wurde verfeinert. Das Ergebnis ist ein federleichtes,formschlüssiges und nahezu nahtloses Obermaterial. Ingenieure und Designer,um die Technologie zu schaffen,die benötigt wird,um das Gestrick mit statischen Eigenschaften für Struktur und Haltbarkeit zu machen. Dann wurde die präzise Platzierung von Unterstützung,Flexibilität und Atmungsaktivität ¡¡¡¯ alle in einer Schicht ¡ª wurde verfeinert. Das Ergebnis ist ein federleichtes,formschlüssiges und nahezu nahtloses Obermaterial.

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut